Klappschlitten

RPL Holz-Klappschlitten und HAMAX Klappbarer Holz-Metall Davos Schlitten

RPL (links) & Hamax (rechts) Holz-Klappschlitten (Infos & Preise)

Klappschlitten sind im Verbraucher-Test minimal weniger stabil als herkömmliche Schlitten. Der Vorteil von Faltschlitten ist, dass sie sehr einfach zu verstauen und auch problemlos im Auto zu transportieren sind. Fast jeder Schlittenhersteller bietet heutzutage Klappschlitten an. Klappschlitten gibt es aus Holz, Aluminium und sogar aus Kunststoff. Laut den Rodel-Erfahrungsberichten für unterschiedliche Klappschlitten Modelle sind die meisten Nutzer von klappbaren Schlitten sehr zufrieden.

Die meisten Faltschlitten sind Davos-Schlitten mit klappfunktion. Es gibt aber auch Hörnerschlitten die faltbar sind. Bei den Klappmechanismen gibt es die Auswahl zwischen Holz, Kunststoff und Metall. Am schönsten ist hier natürlich ein reiner Holzschlitten. Andere Materialien können aber stabiler sein. Eine Alternative zum Holzschlitten sind Alu-Klappschlitten.

Nicht ausgereift: Alu-Klappschlitten

Alpenflitzer Alu-Schlitten Klappbarer

Alpenflitzer Alu-KlappSchlitten (Infos & Preise)

Leider versagten die bisherigen auf dem Markt erhältlichen klappbaren Alu-Schlitten in Rodel-Test nach diversen Kundenbewertungen zu urteilen. Die Kunststoff- Gleitkufen vieler Modelle sind zu kurz und die Kufen graben sich in den Schnee, statt durch den Schnee zu gleiten. Das neue Modell der Marke Alpenflitzer besitzt längere Kunsstoff-Kufen und sollte also dem Namen Rennrodel alle Ehre machen.

Aluminium Rennschlitten Kufen Problem

Alu-Schlitten Kufen sind zu kurz und stoppen die Fahrt

Wie hier im Bild zu sehen ist ein Aluschlitten ähnlich zu dem neuen Alpenflitzer, jedoch mit zu kurzen Kufen. Im Rodel-Test mehrerer Erfahrungsberichte zufolge graben sich diese eher in den Schnee, statt darüber hinweg zu gleiten. Beim Kauf also unbedingt darauf achten, dass man ein Modell mit ausreichend langen Kufen wählt, z.B. der oben gezeigte neue Alpenflitzer (die alte Version ist jedoch leider auch noch auf dem Markt).