Rutschteller & Schneerutscher im Vergleich

AlpenGaudi Kunststoffrodel AlpenUfo 59 cm

AlpenGaudi Kunststoffrodel AlpenUfo 59 cm (bei Amazon ansehen)

Für Rutschteller gibt es viele Bezeichnungen. Schneerutscher, Po-Rutscher, Poporutscher, Snowglider, Schneeflitzer, Schnee-Wok und mehr. Alle haben gemeinsam das sie aus Kunststoff hergestellt sind und mind. einen Griff haben. Einige Modelle haben neben der Sitzfläche auch noch eine Fußablage. Rutschteller lassen sich nicht so gut lenken was den Spaßfaktor für einige erhöht.

Big Glider Schneerutscher zum Rodeln

Big Glider Schneerutscher zum Rodeln (bei Amazon ansehen)

Preislich liegen Rutschteller zwischen der guten alten Mülltüte und einem richtigen Bob Schlitten. Sie sind also sehr günstig. Im Kunden-Test liegen Schneerutscher bei den Rodeleigenschaften jedoch viel näher am Schlitten-Bob. Jeder der schon mal nur mit einer großen Mülltüte Rodeln war wird mir hier zustimmen. Wer keinen teureren Schlitten kaufen möchte sollte deshalb wenigstens die paar Euro für ein Rutschteller investieren.

AlpenGaudi Sport 2000 Alpen ZIPFEL Schlitten Schneerutscher

AlpenGaudi Sport 2000 Alpen ZIPFEL Schlitten Schneerutscher (bei Amazon ansehen)

Einfache Schneerutscher haben nur genug Platz für den Po und einen Griff zum festhalten. Dabei muss man aber die Beine konstant hoch halten. Einfacher geht es mit einem Rutschteller auf dem auch die Beine und Füße Platz haben. Somit bremst nichts den Rodelspaß. Neben sehr einfach gehaltenen Rutschtellern gibt es auch Modelle mit spannendem Design. So gibt es Schneeteller mit Augen oder mit Superhelden Motiven. Im Internet gibt es zahlreiche Rutschteller im Angebot. Rutschteller die groß genug sind um auch die Füße drauf zu bekommen, machen im Rodel-Test den meisten Spaß.

Rutschteller günstig kaufen? => aktuelle Angebote bei Amazon ansehen