Holzschlitten

Hörnerrodel und Davos Holzschlitten mit Lehne

R.P.L. Hörnerrodel und Davos Holzschlitten – separate Lehne (Infos bei Amazon)

Holzschlitten schneiden Vergleich mit moderneren Kunststoff-Schlitten Modellen immer noch sehr gut ab. Holzrodel benötigen jedoch viel oder festen Schnee um optimal gleiten zu können. Der Vorteil von Holzschlitten Modellen ist, dass sie sehr lang haltbar sind. Im Test mit Kunststoffschlitten sind Holzschlitten fast unschlagbar. Die bekanntesten Holzrodel Modelle sind die Davos Schlitten welche nach den Schlittenrennen in Davos benannt sind. Sehr beliebt sind jedoch auch die Hörnerschlitten. An den Hörnern der Hörnerrodel kann man sich sehr gut festhalten um die Kontrolle über den Schlitten zu behalten. Für diejenigen die wenig Platz zum Verstauen von Holzrodeln haben können auf klappbare Holzschlitten Modelle zurückgreifen.

Einige Bastler versuchen Holzschlitten selber zu bauen. Jedoch ist dies meist teurer und aufwändiger als einen Holzschlitten zu kaufen. Im Internet sind jedoch viele Anleitungen zum Holzschlitten selber bauen zu finden. Im Handel gibt es tolles Zubehör. Als erstes sind die Schlittenleinen und Zuggurte zu nennen mit denen man den Schlitten viel einfacher durch den Schnee ziehen kann. Aber auch Rückenlehnen für Holzschlitten sind besonders für kleine Kinder interessant. Im Winter kann man in jedem Baumarkt und vielen anderen Orten billige Schlitten kaufen. Dort ist jedoch die Auswahl sehr begrenzt. In online Shops hat man dagegen eine viel größere Auswahl. Amazon hat z.B. sehr viele Schlitten im Angebot. => Holzschlitten Modelle & Preise bei Amazon vergleichen